Beschreibung

Der KONZENTRATOR TeLeGeST PRIME 9170 integriert in ein und demselben Gehäuse einen intelligenten Datenkonzentrator und Überwachung der Niederspannung. Mittels DLMS Protokoll über PRIME ermöglicht das Gerät Ablesen und ferngesteuerte Verwaltung der intelligenten Energiezähler (Smart Meter), die zusammen mit dem Konzentrator ein intelligentes Netz (Smart Grid) bilden. Zusammen mit dem Verstärker TeLeGeST PRIME 9711 ermöglicht er die gesamte Verwaltung der Transformatorenzentralen mit mehreren Trafos.

Die Produktlinie der intelligenten Konzentratoren ermöglicht und vereinfacht:

  • Bezüglich des Verteilernetzes und dessen Wartung::
    • Betriebseffizienz.
    • Einfache Anpasssung an Änderungen.
    • Kontrolle des Netzstatus.
    • Automatische Berichterstellung.
    • Überwachung der programmierten Prozesse.
    • Ein- und Ausschalten der Stromversorgung.
    • Verlustbilanz.
  • Bezüglich des Versorgungsunternehmens:
    • Automatische Datenerfassung der Messwerte.
    • Ferngesteuertes Ablesen und Rechnungsstellung.
    • An-, Abmeldung und Modifizierung der Leistung in Echtzeit.
    • Reale Rechnungsstellung, keine Näherungswerte.
    • Ferngesteuerter Betrugsschutz.
    • Verbesserung des Kundendienstes.
  • Bezüglich des Endverbrauchers:
    • Erstellung des monatlichen, täglichen und stündlichen Verbrauchprofils.
    • Abfrage in Echtzeit des erforderten Verbrauchs und Leistung.
    • Reale Rechnungsstellung, keine Näherungswerte.
    • Modifizierung der vertraglich vereinbarten Leistung ohne Austausch des ICP.


Technische daten
Betriebstemperatur -40 ºC bis +70 ºC
Betriebsspannung 120... 264 V c.a. 50/60 Hz
Verbrauch 2,8 W max. 2,4 typisch
Schutzart IP 20 gemäß IEC 60529
Abmessungen 240 x 160 x 90 mm
Gehäuse Plastik
Montage DIN-Schiene gemäß IEC 60715
Betriebsnetz PRIME als Basis Knotenpunkt
Signaleinspeisungsanschluss Direktanschluss an das Niederspannungsnetz
Information PRIME PIB Support
Protokoll PRIME PHY & MAC
Frequenzband CENELEC-A (3 kHz - 95 kHz)
Modulation OFDM über PRIME
Ethernet TCP/IP, HTPP, FTP, SCP, SNMP
Fernsteuerung SNMPv3, Webservices, WebServer, SSH
Lokale Verwaltung Konsolenport, Ethernet 10/100 Base T
Ablesen, Kontrolle und Konfiguration DLMS/COSEM (IEC 62056)
Datenkonzentrator integriert
Überwachung Niederspannung integriert
Stromsensoren konventionell, nicht mitgeliefert
Zähler automatische Detektion und Registrierung
Konzentratorsynchronisation NTP
STG Interface XML zwischen Konzentrator und STG
Dokumentation und downloads
Diese Webseite verwendet Cookies für rein statistische Zwecke. Das Navigieren auf dieser Webseite ermächtigt ORBIS TECNOLOGÍA ELÉCTRICA indirekt von diesen Gebrauch zu machen.